Zusatztraining in Tübingen

Vergangenen Samstag waren wir wieder zusammen mit dem Turnverein Möglingen für eine Trainingseinheit in Tübingen. Dieses Mal waren auch einige unserer Nachwuchsturnerinnen dabei und so hatten auch sie die Chance neue Teile zu üben, die in unserer Halle schwieriger umzusetzen sind. Denn in die Schnitzelgrube können Saltos gemacht werden ohne sich dabei zu verletzen, auch wenn es noch nicht jedes Mal klappt. Aber auch wir Älteren haben das Zusatztraining genutzt, um fleißig zu trainieren und um neue Elemente wie den Spagat-Aufgang am Balken zu üben, wofür im normalen Training einfach zu wenig Zeig bleibt. Es hat wieder viel Spaß gemacht und das zusätzliche Training hat sich auf jeden Fall gelohnt!

 

Zurück

Newsletter

Aktuellste Infos direkt auf Ihrem Computer, Handy oder Tablet – jederzeit wieder abbestellbar!

Newsletter bestellen

Partner